Ein Haus für Kinder — Spende der Allianz

Thomas Kurth, Martin Petrat, Bianca König vom junikum sowie Kezia Bukarz und Markus Solbach von der Allianz-Agentur (von links) © Foto: Regine Klein

Der Win­ter ist vor­bei und die Arbei­ten am Außen­ge­län­de unse­rer Kita stim­bergZWER­GE neh­men sicht­bar Fahrt auf. Die Pflas­ter­ar­bei­ten sind in vol­lem Gan­ge, nach den Oster­fe­ri­en wird das Spiel­ge­län­de fest umzäunt. Anfang Mai erfol­gen die Rest­ar­bei­ten im Spiel­ge­län­de und Pflan­zen wer­den gesetzt bzw. gesät.

Heu­te fand die offi­zi­el­le Über­ga­be des Spiel­hau­ses statt, das schon eini­ge Zeit auf Spiel­be­such war­tet. Die Alli­anz Gene­ral­agen­tur Men­zen, Sol­bach, Paßerah OHG in Oer-Erken­schwick such­te im ver­gan­gen Jahr eine Mög­lich­keit, einen Bei­trag für die neue Tages­ein­rich­tung in Oer-Erken­schwick zu leis­ten, um den Kin­dern einen guten Start ins Leben zu ermög­li­chen. So ent­stand die Idee, das Außen­ge­län­de, des­sen Mit­tel­punkt ein klei­ner Bach­lauf bil­det, um ein Spiel­haus zu ergän­zen. In die­sem Haus kön­nen die Kin­der nun — vor Son­ne und Wet­ter geschützt — spie­len und dem Trei­ben um sie her­um zuschauen.

Mar­kus Sol­bach und Kezia Bukarz von der Alli­anz-Agen­tur beka­men als ers­te Gäs­te heu­te eine Füh­rung durch das Spiel­ge­län­de. Ihnen offen­bar­ten sich die lie­be­vol­len Details, die den Kin­dern bis­lang — noch — vor­ent­hal­ten sind. Tho­mas Kurth (Geschäfts­füh­rer), Bian­ca König (Kita-Lei­tung) und Mar­tin Petrat (Bereichs­lei­tung Päd­ago­gik) bedank­ten sich für das Enga­ge­ment und die Unter­stüt­zung durch den Alli­anz für die Jugend e.V., der den Bau des Spiel­hau­ses mit einer Sum­me von 3.000,- Euro unterstützte.