junitSOL

Wohn­grup­pe für Jun­gen und Mädchen
stark — offen — lebendig



Stark — offen — leben­dig. So prä­sen­tiert sich unse­re junit­SOL in Glad­beck. Mit gro­ßem Enga­ge­ment ver­su­chen wir mit den Kindern/ Jugend­li­chen  und ihren Eltern Ver­än­de­run­gen für ein gemein­sa­mes Zusam­men­le­ben in der Fami­lie zu errei­chen. Wir begeg­nen den unter­schied­li­chen Lebens­ent­wür­fen der Fami­lie mit Offen­heit. Dies ist auch für die Fami­li­en oft eine wesent­li­che Vor­aus­set­zung dafür, um neue Erfah­run­gen machen zu können.

Die Eltern laden wir ein, am All­tag ihrer Kin­der und der junit­SOL teil­zu­ha­ben. Bei Bedarf stel­len wir Eltern auch das Eltern-Appar­te­ment als Über­nach­tungs­mög­lich­keit zur Ver­fü­gung. Mit den Kin­dern und Jugend­li­chen nut­zen wir unter­schied­li­che Ange­bo­te der Frei­zeit­ge­stal­tung. Wir möch­ten die jun­gen Men­schen dar­in stär­ken, eige­ne Inter­es­sen zu ent­wi­ckeln und ermög­li­chen ihnen ver­schie­de­ne Erfahrungen.


Ziel­grup­pe: Jun­gen und Mäd­chen (ab 6 Jahre)
Betreu­ung: 9 Plätze
Betreu­ungs­schlüs­sel: 1 : 1,91
Hauswirtschafter/in: 1
Rechts­grund­la­ge: §§ 34 ff. SGB VIII


button_blog Alle Nie­der­las­sun­gen in der Übersicht…
button_blog So neh­men Sie Kon­takt zum juni­kum auf…


Bei­trags­bild: © juni­kum GmbH