junitSCALA

Wohn­grup­pe für Jun­gen und Mädchen



Eine gro­ße Viel­falt an Inter­es­sen und Bedürf­nis­sen fin­den in der junit­S­CA­LA ihren Platz. Unser Hil­fe­an­ge­bot ist für 9 Mäd­chen und Jun­gen vor­ge­se­hen. Auf dem »Jugend­flur« befin­den sich die Zim­mer der älte­ren Kin­der und Jugend­li­chen. Sie haben dort ihre Rück­zugs­mög­lich­kei­ten und beson­de­ren Kom­pe­tenz- und Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten, mit denen wir sie in ihrer Selb­stän­dig­keit för­dern möchten.

Doch auch den Bedürf­nis­sen der jün­ge­ren Kin­der wer­den wir inner­halb der junit­S­CA­LA gerecht. Das groß­zü­gi­ge Außen­ge­län­de bie­tet anspre­chen­de Ange­bo­te für eine kind­ge­rech­te Frei­zeit­ge­stal­tung. Um die Kin­der und Jugend­li­chen sowie deren Fami­li­en in ihrer aktu­el­len Lebens­si­tua­tio­nen best­mög­lich unter­stüt­zen zu kön­nen, ori­en­tie­ren wir uns an den vor­han­de­nen Ressourcen.

Der struk­tu­rier­te Rah­men der junit­S­CA­LA gibt den Kin­dern und Jugend­li­chen Ori­en­tie­rung und bie­tet Ihnen Sicher­heit. Die­se ist Basis für neue Erfah­run­gen inner­halb des gesam­ten Fami­li­en­sys­tems. Eltern und Ange­hö­ri­ge las­sen wir an unse­rem Grup­pen­le­ben Anteil neh­men. Wir bin­den sie im Rah­men ihrer Mög­lich­kei­ten aktiv in alle bedeu­ten­den Pro­zes­se des Kin­des und Akti­vi­tä­ten der junit ein.


Ziel­grup­pe: Jun­gen und Mäd­chen (ab 6 Jahre)
Betreu­ung: 9 Plätze
Betreu­ungs­schlüs­sel: 1 : 1,91
Hauswirtschafter/in: 1
Rechts­grund­la­ge:
§§ 34 ff. SGB VIII


button_blog Alle Nie­der­las­sun­gen in der Übersicht…
button_blog So neh­men Sie Kon­takt zum juni­kum auf…


Bei­trags­bild: © juni­kum GmbH