junitOERBIT

Inten­siv­wohn­grup­pe für Jungen



Im Stadt­teil Oer in Oer-Erken­schwick befin­det sich die juni­tO­ER­BIT, die wir als ers­te Inten­siv­wohn­grup­pe bereits 2007 eröff­net haben. Die junit ver­fügt über 7 Plät­ze und wid­met sich ins­be­son­de­re den Bedürf­nis­sen und Inter­es­sen von Jun­gen. Dies spie­gelt sich einer­seits in der Gestal­tung der Frei­zeit­an­ge­bo­te, aber auch im täg­li­chen Leben der junit wieder.

Die Jun­gen, die in der juni­tO­ER­BIT leben, haben einen Bedarf an inten­si­ver Beglei­tung und Betreu­ung. Auch Kin­der, die eine kin­der- und jugend­psych­ia­tri­sche Ver­sor­gung benö­ti­gen, kön­nen wir durch eine inten­si­ve Zusam­men­ar­beit mit der Ves­ti­schen Kin­der- und Jugend­kli­nik in Dat­teln opti­mal betreuen.

Für eine abwechs­lungs­rei­che Frei­zeit­ge­stal­tung nut­zen wir sowohl den Gar­ten der junit, auf dem sich ein Vol­ley­ball-Feld befin­det, aber auch die Mög­lich­keit zu Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten im Natur­park “Haard” und des nahen Umfelds.


Ziel­grup­pe: Jun­gen (ab 10 Jahre)
Betreu­ung: 7 Plätze
Betreu­ungs­schlüs­sel: 1 : 1,03
Hauswirtschafter/in: 1
Rechts­grund­la­ge:
§§ 34 ff. SGB VIII


button_blog Alle Nie­der­las­sun­gen in der Übersicht…
button_blog So neh­men Sie Kon­takt zum juni­kum auf…


Bei­trags­bild: © juni­kum GmbH