junitKOSMOS

Inten­siv­wohn­grup­pe für Jun­gen und Mädchen



Am Ran­de des Natur­schutz­ge­bie­tes »Haard« befin­det sich auf dem weit­läu­fi­gen Gelän­de der LWL-Kli­nik in Marl die junit­KOS­MOS. Das Team aus Mit­ar­bei­ten­den ver­schie­de­ner Pro­fes­sio­nen ermög­licht es, den spe­zi­fi­schen Pro­blem­si­tua­tio­nen der Kin­der und ihren Fami­li­en indi­vi­du­ell zu begegnen.

Kin­der, die einen Bedarf an kin­der- und jugend­psych­ia­tri­scher Ver­sor­gung haben, kön­nen auf­grund der engen Zusam­men­ar­beit mit der LWL-Kli­nik gut ver­sorgt und beglei­tet wer­den. Von Psy­cho­mo­to­rik-Grup­pen über Spiel­the­ra­pie bis zum fach­li­chen Aus­tausch mit The­ra­peu­ten der Kli­nik besteht eine gute Ver­net­zung der unter­schied­li­chen Hil­fen. Da wir davon über­zeugt sind, dass die Bear­bei­tung ins­be­son­de­re von schwer­wie­gen­den Kon­flikt­la­gen und Ver­hal­tens­stö­run­gen die Mit­ar­beit mög­lichst vie­ler Betei­lig­ter erfor­dert, bin­den wir Eltern und Ange­hö­ri­ge in unse­re Arbeit aktiv ein.

Wir ori­en­tie­ren uns dabei an den indi­vi­du­el­len Res­sour­cen jedes Ein­zel­nen. Gera­de für die Kin­der, die ein hohes Bedürf­nis an Auf­merk­sam­keit und Akti­vi­tät haben, ist ein kör­per­li­cher Aus­gleich wich­tig. Neben den Ange­bo­ten inner­halb der junit­KOS­MOS nut­zen wir daher Mög­lich­kei­ten, die uns auf dem LWL-Gelän­de zur Ver­fü­gung ste­hen. Vom Schwimm­bad über Fuß­ball­platz bis zum Ent­span­nungs­raum gibt es ver­schie­de­ne Frei­zeit­an­ge­bo­te. Dar­über hin­aus lädt der angren­zen­de Wald zum Spie­len, Toben und Spa­zie­ren­ge­hen ein.


Ziel­grup­pe: Jun­gen und Mäd­chen (ab 7 Jahre)
Betreu­ung: 7 Plätze
Betreu­ungs­schlüs­sel: 1 : 1,03
Hauswirtschafter/in: 1
Rechts­grund­la­ge: §§ 34 ff. SGB VIII


button_blog Alle Nie­der­las­sun­gen in der Übersicht…
button_blog So neh­men Sie Kon­takt zum juni­kum auf…


Bei­trags­bild: © juni­kum GmbH