CoolTour-Fonds

Seit Jahren nutzen wir die Gelder des »CoolTour-Fonds«, um unseren Kindern und Jugendlichen ganz besondere Erfahrungen zu ermöglichen. Unter dem Stichwort »CoolTour« fördern wir Events aus den Bereichen Kultur und Erlebnispädagogik.

Zum Beispiel ein Besuch im Theater, um einmal in der ersten Reihe zu sitzen und das Kribbeln auf der Bühne hautnah mitzuerleben oder einmal im Fußballstadion dem Lieblingsverein zuzujubeln und von den Lieblings-Spielern in der Kabine anschließend ein persönliches Autogramm zu bekommen oder mit der Wohngruppe zusammen ein paar Tage wegzufahren und zu erleben, wie es ist, aufeinander angewiesen und für den anderen ganz wichtig zu sein.

2016_junikum_sommerfest_8178

Großer Bahnhof für die Sieger
des »CoolTour-Wettbewerbs«

Die Spannbreite der Ideen und Projekte ist groß und wir möchten unseren Kindern und Jugendlichen Erfahrungen ermöglichen, die ihnen sonst oft verwehrt bleiben. Jedes Jahr im Sommer rufen wir im junikum zum »CoolTour-Wettbewerb« auf. Alle Kinder und Jugendlichen setzen sich mit dem Leben und Wirken regionaler oder internationaler Persönlichkeiten auseinander, z.B. Mahatma Ghandi, Astrid Lindgren, Angela Merkel oder Andreas Niedrich. Sie recherchieren deren Biografien, entdecken besondere Leistungen, finden aber hinter aller »Berühmtheit« auch den Menschen wieder, mit dem sie sich ganz persönlich identifizieren können.

2016_junikum_sommerfest_8214

Für die große Prämierung bereiten die Kinder und Jugendlichen Theaterstücke vor, gestalten Skulpturen oder Bilder oder schreiben Texte. Wenn die Jury anschließend die Gewinner bekannt gibt und die Preise verleiht, sind das Kribbeln und die Freude der Kinder und Jugendlichen zu spüren. Neben der Anerkennung durch den Applaus ist natürlich auch der materielle Preis (z.B. ein Zoo- oder Kinobesuch, ein gemeinsames Essen in einem Restaurant) als Anerkennung für ihre Leistung für die Kinder und Jugendlichen von großer Bedeutung. Die Vielfalt der Möglichkeiten, die wir mit dem »CoolTour-Fonds« nutzen, und die Erfahrungen, die wir den Kindern und Jugendlichen damit ermöglichen, ist nur durch viele kleine und große Spendenbeiträge möglich. Gerne informieren wir Sie eingehender über unsere Vorhaben.


button_blog So nehmen Sie Kontakt zum junikum auf…


Alle Bilder: © junikum GmbH