Erzieher*in, Pädagog*in oder Ergänzungskraft in der Kita

In unserer Kita gestalten alle mit.

 

Als "junge" Einrichtung gibt es ganz viel Bewegung. Nicht nur in der Pädagogik, auch im Team ist es nicht "festgefahren". Wir entwickeln uns stetig weiter.

Mir ist wichtig, dass auch die Kolleg*innen sich an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen und Gestaltungsmöglichkeiten haben.
Deshalb bringen Sie Ihr Selbst mit und setzen Sie Ihre Ideen um!

 

Vielfalt im Team und das offene Konzept sind eine Bereicherung

Das offene Konzept legt keine Ziele fest, sondern orientiert sich an den Bedürfnissen und den Interessen, die für das Kind gerade bedeutsam sind.

Die Kinder machen Entwicklungen, die sie wachsen lassen:

  • sie lernen mit Vielfalt umzugehen,
  • sie lernen Konflikte zu bewältigen,
  • sie lernen Gefühle wahrzunehmen und ihnen Worte zu geben,
  • sie entdecken was sie mit ihrer Fantasie und ihren Händen erschaffen können.

 

Gerne erzähle ich Ihnen mehr über unsere Arbeit und unser Vorhaben.

Sebastian Bentler, Kita-Leitung
sbentler@junikum.de

Wenn Sie Fragen zum Konzept haben, schreiben Sie mir oder rufen Sie uns gerne in der Kita an (Tel. 02368-6989824).

Sie bekommen im junikum
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub im Jahr plus 2 Regenerationstage
  • interne und externe Fortbildung
  • tarifliche Bezahlung (AVR) einschl. Zuschlägen
  • Möglichkeit zur Führung eines Lebensarbeitszeitkontos
  • JobRad-Leasing für Mitarbeiter*innen

Das bringen Sie schon mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Kinderpfleger*in, Sozialassistent*in, Kinderkrankenpfleger*in oder vergleichbare Ausbildung
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Verpflichtung zu einem grenzachtenden Umgang gegen (sexualisierte) Gewalt
Wir haben noch viel vor

Noch sind wir in Übergangsräumlichkeiten. Im Sommer 2025 haben wir unsere Größe von 5 Gruppen erreicht. Die Erfahrungen der Übergangsgruppen werden die Ausgestaltung der fertigen Kita prägen.

Planung:

  • Sommer 2024
    1 weitere Übergangsgruppe (Gruppenform II, unter 3 Jahre)
  • Sommer 2025
    5 Gruppen bis zu 100 Plätzen im Neubau

Weitere Infos lesen Sie hier.

Am Ende zählt der persönliche Eindruck.

Überzeugen Sie sich selbst: Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

  • Wenn Sie uns schreiben, erhalten Sie spätestens am nächsten Werktag eine Antwort. Ihre Fragen können wir am schnellsten am Telefon besprechen und direkt einen Termin vereinbaren.
  • In einem ersten Kennenlernen stellen Sebastian Bentler (KiTa-Leitung) und Martin Petrat (Bereichsleitung) Ihnen das junikum und die Kita vor und klären vorab wichtige Fragen. Ob wir dazu noch Unterlagen von Ihnen benötigen, teilen wir Ihnen vorher mit.
  • Danach können weitere Schritte geklärt werden. Wenn beide Seiten JA sagen, erhalten Sie anschließend den Entwurf Ihres Arbeitsvertrages.

Prägen Sie unsere Kita mit Ihren Ideen!

Infos zur Kita unter www.junikum.de/kita-am-nussbaumweg/ oder unseren Social-Media-Seiten bei Facebook und Instagram

Stellenumfang
50% - 100% (19,5 - 39,0 Std./ Woche)
Einstellung zum
01.08.2024
Befristung
unbefristet
Arbeitsort
Oer-Erkenschwick, 45739
Anprechpartner


Marcus Trachternach
Bereichsleitung Verwaltung | Personal

Zur Kontaktaufnahme oder zur Zusendung von Unterlagen jetzt direkt klicken:

Close modal window

Vielen Dank für Ihre Bewerbung.
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns:
junikum, Gesellschaft für Jugendhilfe und Familien mbH
Klein-Erkenschwicker-Straße 17
45739 Oer-Erkenschwick

Mail:        bewerbung@junikum.de
Telefon: (02368) 81854-21