Die Grenzen des Möglichen sind erst der Anfang

Von Christoph Finger. Lebendig, frech und unkompliziert wirkt Leon mit seinen jungen 16 Jahren. Man sieht es ihm nicht an, dass er langjährige Erziehungsberatung, intensive Psychiatrieaufenthalte und bereits diverse Jugendhilfeangebote durchlaufen hat. Aber seine Eltern sind trotz all der sinnvollen Hilfen immer wieder mit Leon an ihre Grenzen und die der Familie gestoßen.

Weiterlesen

Auf dem Bolzplatz sind wir alle gleich

Von Marvin Dimmerling. Die Flanke fliegt von halblinks scharf in den Strafraum, in der Mitte nimmt Mario Götze den Ball gekonnt mit der Brust an, holt feinfühlig aus und es hallt lautstark vom Kommentatoren-Platz: „Mach ihn! Mach ihn! Er macht ihn!“ Ganz Deutschland verfällt in tosenden Jubel. Auch Peter springt euphorisch von der Couch auf, er kann es kaum fassen. Deutschland ist Weltmeister! Peter wohnt seit einiger Zeit in einer Wohngruppe im junikum. Fußball ist seine Leidenschaft.

Weiterlesen

Grenzen überschreiten, Grenzen erfahren

5 Jahre Individualpädagogische Maßnahmen in Polen  (IPM)

Von Christiane Jansen. Winter 2012, Flughafen Dortmund. Tim, 14 Jahre, und das polnische Betreuer-Paar Juri und Mascha stapfen durch den Schneematsch zur Gangway der Wizzair-Maschine nach Danzig. Im Gepäck: Hoffnung und Zuversicht auf einen persönlichen Neustart für Tim. Juri und Mascha sind nicht die strengsten Eltern der Welt, sondern ein erfahrener, dynamischer Pädagoge und seine geduldige und verständnisvolle Frau.

Weiterlesen

Love is in the air

Von Mathias Haase. Julian und Miriam haben sich hoffnungslos verliebt und das in dem schützenden Rahmen der Wohngruppe, in der die beiden Jugendlichen seit kurzer Zeit untergebracht sind. Das junikum ist seit dem letzten Sommer ihr vorübergehendes Zuhause. Ihre starken Gefühle füreinander stellen die Mitarbeitenden der junit allerdings vor vielfältige Herausforderungen.

Weiterlesen

Ran an den Blog

Homepageschreck mit Happy End

Von Thomas Kurth. Vor gut einem Jahr sprach unser Administrator während einer IT-Konferenz die erschreckenden Sätze aus: „Unsere Homepage stürzt ständig ab. Die Technik ist total veraltet. Wir brauchen eine neue Homepage!“ Schock und schwere Not – was tun? Ok, sagten wir uns, wir lieben Herausforderungen und Probleme sind ja bekanntlich Gelegenheiten, zu zeigen, was man so kann. Und los ging es! Partner für diese Herausforderung wurden gesucht.

Weiterlesen