Unsere KiTa hat einen Namen!!!

Nach­dem eine Jury drei Favo­ri­ten aus den über 80 Namens­vor­schlä­gen gewählt hat, haben nun auch die KiTa-Eltern und die Mit­ar­bei­ten­den der KiTa abge­stimmt. Mehr­heit­lich ist die Wahl auf »Stim­berg-Zwer­ge« gefallen.

Wir freu­en uns, dass so vie­le Namen­vor­schlä­ge ein­ge­gan­gen sind. Allen krea­ti­ven Köp­fen dafür einen herz­li­chen Dank! Eben­so dan­ken wir den Fami­li­en, die sich an der Abstim­mung betei­ligt haben.

Nun kön­nen die Pla­nun­gen weitergehen:

  • das Team arbei­tet flei­ßig an der Ent­wick­lung der päd­ago­gi­schen Konzeption
  • die Pla­nun­gen für die Ein­rich­tungs­kü­che lie­gen vor
  • für die Gestal­tung des Spiel- und Außen­ge­län­des gibt es ers­te Ideen, die nun vom Pla­nungs­bü­ro umge­setzt werden

Recht­zei­tig vor dem Win­ter­ein­bruch wur­den auch die Grund­stei­ne für die Mau­ern gelegt. Damit ist die Raum­auf­tei­lung nun gut zu sehen.

Stimbergzwerge
© juni­kum GmbH
Stimbergzwerge
© juni­kum GmbH
Stimbergzwerge
© juni­kum GmbH

Sobald der Frost vor­über ist, wer­den die Bau­ar­bei­ten im rasan­ten Tem­po weitergehen.


Pho­to­credit: © juni­kum GmbH