Bis Weihnachten, bis Weihnachten, ist nicht mehr weit…

Am 18. Dezember trafen sich abends mehr als 70 Kinder, Jugendliche und Mitarbeitende des junikum, Nachbarn und nette Menschen aus der Stadt an der junikum-Geschäftsstelle an der Klein-Erkenschwicker-Straße.

In stimmungsvoller Atmosphäre lauschten die Menschen den besinnlichen Texten. “Alle Jahre wieder”, “O Tannenbaum” und andere “Klassiker” erschallten durch Oer.

Nikolai Anisimov und Michelle Tschepke, Mitarbeitende des junikum, unterstützten die Sängerinnen und Sänger dazu mit Gitarre und Cajon.

Es war eine sehr schöne Einstimmung auf Weihnachten. Wir haben uns über die große Resonanz sehr gefreut. Im nächsten Jahr gibt es auf jeden Fall eine Wiederholung…


Text & Fotos: junikum