Tannenbäume für das junikum

OER-ERKENSCHWICK – Das Unternehmen Gelsenwasser spendete jetzt 15 Nordmanntannen an die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung junikum. Die Bäume werden in den einzelnen Häusern und Wohngruppen aufgestellt und geschmückt.

Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.): Bernhard Heiduk (Haustechnik junikum), Rainer Bylitza (Teamleitung Haustechnik junikum), Bürgermeister Carsten Wewers, Thomas Kurth (Geschäftsführer junikum), Eckhart Capitain (Gelsenwasser) und Dennis Butterbrodt.

Das junikum bedankt sich für diese großartige Spende im Namen der Kinder, Jugendlichen und Mitarbeitenden.

Foto und Text: Regine Klein | Stimberg Zeitung Oer-Erkenschwick | 21. Dezember 2017