junikum ehrt treue Mitarbeiter

OER-ERKENSCHWICK – Bei der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung junikum ist es Tradition, dass Mitarbeiter anlässlich ihres Dienstjubiläums zu einem Frühstück eingeladen werden. Jetzt war es wieder soweit. “Es ist auch immer ein schöner Anlass, miteinander ins Gespräch zu kommen. So lernen sich die Mitarbeiter auch untereinander besser kennen”, sagte Christiane Jansen von der Geschäftsleitung, die mit Geschäftsführer Thomas Kurth die Ehrung vornahm. Seit mittlerweile 35 Jahren gehört Schwester Gerlinde Bussmann zum Team und seit 25 Jahren Dagmar Zysk. Seit 15 Jahren arbeitet Stefanie Sowa für das junikum. Seit zehn Jahren dabei sind Elin Uhlenbrauck, Mathias Haase und Svenja Pieper-Weishaupt. Für fünf Jahre geehrt wurden Daniela Steffen und Thomas Lübbers.


Beitragsbild & Text: R.Klein – Stimberg Zeitung Oer-Erkenschwick