Profigrill für das junikum

OER-ERKENSCHWICK – Mit einem ganz speziellen Kundenwunsch sah sich Günter Neises konfrontiert. Der Geschäftsführer der Neiko GmbH ist ein langjähriger Partner und Unterstützer des junikum. Den Kindern und Jugendlichen des junikum ist Günter Neises bestens bekannt aus der Jury des jährlichen »CoolTour-Wettbewerbes«. Bei den großen Events des junikum darf die traditionelle Bratwurst im Brötchen nicht fehlen.

In den letzten Jahren sind die Besucherzahlen beim alljährlichen Sommerfest in Oer-Erkenschwick und auch beim »ADVENTure« in Gladbeck stetig gestiegen. Da konnte der alte junikum-Grill nicht mehr mithalten. Es musste teilweise bereits auf Leihgeräte zurückgegriffen werden.

img_7901

junikum-Geschäftsführer Thomas Kurth suchte also das Gespräch mit Günter Neises. Dieser entwarf kurzerhand ein einmaliges Gerät aus Edelstahl und überraschte umso mehr mit der Ankündigung, diesen der junikum-Gemeinschaft zu spenden. Die Freude ist riesengroß. An dieser Stelle bedankt sich das junikum im Namen der Kinder, Jugendlichen, Familien und Mitarbeitenden ganz außerordentlich bei der Firma Neiko. Wir freuen uns jetzt schon auf das bevorstehende Sommerfest. Die erste Grillwurst wird sich Günter Neises schmecken lassen. Das Foto zeigt den Geschäftsführer des junikum, Thomas Kurth sowie Annette und Günter Neises bei der Einweihung des neuen Grills im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes.


Alle Bilder: © junikum GmbH