Jobs & Karriere

Suchen Sie als Fachkraft neue Herausforderungen? Dann informieren Sie sich hier über das junikum als Arbeitgeber sowie über unsere Ausbildungsmöglichkeiten  vom Praktikum bis zum Studium.


ansprechpartner   Schauen Sie hier nach, ob wir SIE suchen…


junikum als Arbeitgeber

Wir bieten unseren Mitarbeitenden Sicherheit in einer lebendigen, tragfähigen Dienstgemeinschaft. Mit vielfäligen Angeboten stärken wir unsere Beschäftigten, ihre herausfordernde Tätigkeit mit Begeisterung und Engagement erfüllen zu können. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit der eigenen beruflichen Haltung, wie die Integration wissenschaftlicher Erkenntnisse in den Arbeitsalltag.

Unsere Qualitätsstandards für Mitarbeitende:

  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Tarifliche Bezahlung (AVR)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hohes fachliches Qualitätsniveau
  • Kontinuierliche Fallsupervision
  • Regelmäßige interne und externe Weiterbildung
    (z.B. Deeskalation, grenzachtender Umgang, Traumapädagogik)
  • Förderung beruflicher Entwicklung
  • Transparente Strukturen
  • Beteiligung an fachlicher Weiterentwicklung
  • Technisch moderne Arbeitsplätze
  • Die Möglichkeit zur Führung eines Lebensarbeitszeitkontos
    und vieles mehr

Zahlen & Fakten

ansprechpartner Beschäftigte
davon in den Bereichen
Pädagogik
Hauswirtschaft/ -technik
Verwaltung
155

117
25
8
Anteil Männer
Anteil Frauen
38 %
62 %
Betriebszugehörigkeit

10 Jahre und länger
5  bis unter 10 Jahre
1 bis unter 5 Jahre
bis 1 Jahr*

(*einschl. Berufspraktikanten und BFD)

>>

22 %
27 %
32 %
19 %

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was Mitarbeitende berichten:

„Ich kann mich bei der Entwicklung neuer Konzepte im junikum beteiligen und meine beruflichen Kompetenzen einbringen.“ +++ „Das junikum arbeitet auf einem qualitativ hohen Standard. Damit ich diesen in meiner Arbeit erfüllen kann, gibt es zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.“ +++ „Als Student habe ich im junikum die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen an meiner Berufshaltung zu arbeiten und meine professionellen Kompetenzen zu entwickeln. Ich werde im junikum dabei intensiv begleitet und unterstützt.“ +++ „Meine Zukunftsperspektiven werden im junikum sehr genau in den Blick genommen und in weitere Planungen einbezogen.“ +++ „Ich profitiere sehr von den regelmäßigen Fallsupervisionen. Dies gibt mir Sicherheit für die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. Durch den Blick von außen wird mir klar, worauf wir mit dem Kind und der Familie hinarbeiten müssen.“ +++ „Bei meinem Praktikum im junikum wurde ich von Beginn an aktiv in die Gruppenprozesse eingebunden. Ich durfte an vielen Gesprächen teilnehmen und konnte so viel lernen.“

Gestalten Sie das junikum mit!

Bereichern Sie unsere Arbeit mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Ideen. Überzeugen Sie uns und wir überzeugen Sie! Bewerbungen für offene Stellen, Initiativbewerbungen sowie Bewerbungen für das Berufspraktikum oder studienbegleitende Teilzeitbeschäftigungen richten Sie bitte per E-Mail an

junikum GmbH
z.H. Herrn
Markus Hansen

Schillerstraße 1
45739 Oer-Erkenschwick

Telefon:
02368/81854-0

bildschirmfoto-2016-10-27-um-21-50-51


Tipps für die Bewerbung

  • senden Sie uns vollständige Bewerbungsunterlagen
  • der tabellarische Lebenslauf sollte alle Kontaktdaten (Telefon, E-Mail) enthalten
  • senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail im pdf-Format (möglichst in einer Datei)

Praktikum im junikum

Das junikum beteiligt sich aktiv an der Ausbildung und Qualifizierung künftiger Fachkräfte. Wir kooperieren dazu mit verschiedenen Fach- und Hochschulen.

Wenn Sie sich vor oder in der Ausbildung/ im Studium eines pädagogischen Berufes befinden, bieten wir die Möglichkeit unter qualifizierter Anleitung das Arbeitsfeld kennenzulernen und Ihr Handeln als zukünftige Fachkraft ausprobieren und weiterzuentwickeln.

Hinweise für Kurz- und Langzeitpraktika (unter 12 Monate)

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Mindestdauer für Kurzzeitpraktika:  4 Wochen
  • Praktikumsplätze ermöglichen wir ab der Sekundarstufe II (11. Klasse, möglichst fachbezogen)
  • bei einem möglichen Praktikumseinsatz werden Bewerberinnen zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen
  • für alle Praktika ist eine Hospitation erforderlich; der Bewerber lernt dabei die Einrichtung kennen und wir verschaffen uns einen Eindruck vom Bewerber

Ansprechpartner für Praktika

junikum GmbH
z.H. Herrn
Wolfgang Bröer

Schillerstraße 1
45739 Oer-Erkenschwick

Telefon: 02368/81854-0
bildschirmfoto-2016-10-27-um-21-50-51

Bewerbungen bitte per E-Mail an wbroeer@junikum.de


Beitragsbild: © Shutterstock

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page